3. Juni 2019

Klasse B



Accounts

Free Trial

Projects

SSL

Storage

Domains

Sub-domains

Klasse 

B


Anmeldegebühr inkl. Lernapp 150,-

Übungsstunden á 45 Min – 40,50,-

*Pflicht/Sonderfahrstunden á 45 Min – 45,-

Prüfungsentgelt 100,-

*Bei der Autobahnfahrt kommen 1×40 Minuten für Hin- und Rückfahrt hinzu (40,-)

Der Ablauf bis du deinen Führerschein bekommst:

Der erste Schritt beginnt damit, sich bei einer Fahrschule anzumelden. Bei uns kriegt ihr genaue Informationen und einen strikten Plan, wie ihr Schritt für Schritt eurem Führerschein näher kommt. Wenn alles euren Vorstellungen und Wünschen entspricht, schließen wir gemeinsam einen Vertrag ab. Bei Minderjährigen muss ein Elternteil/Erziehungsberechtigter für den Vertragsbeschluss dabei sein. Für die Anmeldung benötigen wir nur euren Personalausweis/Reisepass mit ggf. einer Anmeldebestätigung.

Zu jedem Führerschein gehört ein Bürgeramt Antrag. Mit diesem Antrag kriegt ihr eine Zulassung für den Erwerb eures Führerscheins.

Damit du im Straßenverkehr sicher bist wirst du bei uns in der Fahrschule deinen Theorieunterricht absolvieren. Es sind 14 x 90 Minuten.

Für die Zulassung zur der Theorieprüfung hast du folgende Kriterien zu erfüllen:

  • der Antrag wurde vom Bürgeramt bewilligt.
  • Ausweis / Pass
  • Ausbildungsbescheinigung zum Theorieunterricht durch uns (Punk 3)
  • Zahlung der Prüfungsgebühr

Die Fahrstunden solltest du möglichst schon ab dem Vertragsabschluss bei uns beginnen.

Du musst folgende Sonderfahrten absolvieren bevor du zur praktischen Prüfung zugelassen wirst:

  • 5 x 45 Minuten Überlandfahrt
  • 4 x 45 Minuten Autobahnfahrt 
  • 3 x 45 Minuten Nachtfahrt
  1. Zu praktischen Prüfung wirst du nur zugelassen, wenn
  • Ausweis / Pass
  • falls nötig deine Sehhilfe
  • Prüfungsgebühren
Den Termin für die Prüfung vereinbaren wir für Dich.